Was ist die CFE-Zertifizierung?

Unternehmen, die den Radverkehr im Betrieb fördern, eine innerbetriebliche Radfahrkultur aufbauen und dauerhaft fahrradfreundliche Maßnahmen umsetzen, wird ERSTMALS und EUROPAWEIT eine Plattform für ihre Fahrradfreundlichkeit geboten: Um diese Betriebe für ihr Engagement auszuzeichnen, wurde ein EU-weiter Standard für die CFE*-Zertifizierung zum fahrradfreundlichen Betrieb ausgearbeitet.
(* CFE steht für Cycle-friendly Employer)

Diese CFE-Zertifizierung wird seit März 2017 in sieben europäischen Staaten, darunter auch Österreich, durchgeführt. In Österreich erfolgt die Umsetzung durch die Forschungsgesellschaft Mobilität (FGM) in Zusammenarbeit mit der Radlobby Österreich (RLÖ). FGM und RLÖ fungieren als einzige, von der European Cyclists' Federation und der EU anerkannte nationale Koordinationsstelle.

 

Frau am Rad

Warum sollten sich Betriebe CFE-zertifizieren lassen?

Die Vorteile für beteiligte Betriebe sind eine Verringerung der Krankenstandskosten durch gesündere MitarbeiterInnen, geringere Kosten der Mobilitätsinfrastruktur sowie eine Entlastung der Verkehrssituation im Betriebsumfeld. Darüber hinaus setzen CFE-zertifizierte Betriebe ein Zeichen für eine umweltschonende, zukunftsorientierte Mobilitätsabwicklung. Details zu den Vorteilen finden sich

hier
Mann und Frau mit Laptop

Welche Betriebe können CFE-zertifiziert werden?

In Österreich können alle Betriebe - vom Kleinbetrieb bis zum Großunternehmen - CFE-zertifiziert werden. Die Rahmenbedingungen der Betriebe (z.B. Anzahl der Mitarbeiter, eigenes Betriebsgelände, etc.) werden im Selbstevaluierungstool angegeben und bei der Bewertung berücksichtigt. Nähere Informationen dazu finden Sie

hier
Guy and girl on two bikes, driving around

Wie kann sich ein Betrieb CFE-zertifizieren lassen?

Das neu entwickelte Selbstevaluierungstool bietet interessierten Betrieben die Möglichkeit einer Selbstüberprüfung der fahrradfreundlichen Rahmenbedingungen im Betrieb. Die Selbstevaluierung ist unverbindlich und zeigt rasch auf, ob ein Betrieb die Vorraussetzungen für eine positive Evaluierung vor Ort erfüllt. Alle detaillierten Informationen und die wichtigsten Schritte zur positiven CFE-Zertifizierung finden Sie nach Ihrer Registrierung 

hier

Latest News

Latest Case Study

Selbstevaluierung

Register Now, weiße Schrift in blauem Kreis

Registrieren Sie Ihren Betrieb hier, um eine Selbstevaluierung zu starten. Nach der Registrierung erhalten Sie alle Zugangsdaten für den internen Bereich.