Leitfaden - Fahrradfreundlicher Betrieb

Der Leitfaden „Fahrradfreundlicher Betrieb – leicht gemacht“ richtet sich insbesondere an Betriebskoordinatoren, CSR, Umwelt- und Mobilitätsbeauftragte. Er beschreibt zahlreiche Maßnahmen, die dabei helfen, die Rahmenbedingungen für Rad fahrende Mitarbeiter zu verbessern.

Download pdf: AT
Cover Handbuch

Beschreibung CFE-Zertifizierungsverfahren

In der vorliegenden Beschreibung finden Sie Informationen über das CFE-Zertifizierungsverfahren in Österreich - vom Ablauf, den Muss-Kriterien, den betrieblichen Rahmenbedingungen bis hin zum Kriterienkatalog.

Download pdf: AT
Cover CFE-Zertifizierung

Case Studies

Der Download-Bereich "Case Studies" bietet Best-Practice-Beispiele und Erfahrungen aus europäischen Unternehmen, die Verbesserungen für Rad fahrende Mitarbeiter umgesetzt haben. Die Beispiele sollen den Unternehmen helfen, sich selbst zu engagieren und Maßnahmen zu ergreifen, um ein fahrradfreundlicher Betrieb zu werden. 

Radfahren in Dänemark

Bike-to-Work Kampagne in Dänemark

Bike-to-Work ist eine nationale Kampagne in Dänemark, die das Radfahren als Verkehrsmittel zu und von der Arbeit fördert. Dänemark ist bekannt für seine große Anzahl von Radfahrern, und die jährliche Kampagne ermutigt eine Reihe von neuen Menschen zu radeln und motiviert andere, die so genannte Fahrrad-Saison zu starten.

Download pdf: EN